Ich unterstütze Menschen an Hochschulen dabei, souverän Karriere und Privatleben miteinander zu verbinden.

Das sagen meine Klienten über mich...

Frau Wunderlich wurde mir von einer Kollegin empfohlen, als ich neue Aufgaben mit einem neu zusammengestellten Team übernehmen sollte.

Wir erarbeiteten uns einen Überblick über das ganze System und ich konnte die Komplexität meiner modifizierten Arbeitssituation erfassen.

Ihre zuversichtliche Art, Fragen zu stellen, und ihr Feingefühl beim Erfahrungsaustausch waren eine große Hilfe und eine Erleichterung.
Frau Wunderlich hat mir persönlich und fachlich sehr helfen können und hat darüber hinaus den Wunsch in mir geweckt, andere in Zukunft zu begleiten
Sunedria Nicholls-Gärtner
ifs internationale filmschule köln gmbh
Ich schätze Antonia nicht nur als Kollegin sondern auch als Coach, mit der ich für mich wichtige Anliegen in absolut vertrauensvoller Atmosphäre (und in klarer Rollentrennung) besprechen kann.

Antonia versteht es, mit ihren Fragen bei mir Gedanken, Ideen oder Bildern Gehör zu verschaffen, die bislang unbeachtet auf ihre Entdeckung gewartet haben.

Diese „Entdeckungen“ haben meine Perspektiven und Einschätzungen verändert und mich in der Klärung meiner Anliegen bislang immer weiter gebracht.
Dr. Sylvia Ruschin
Hochschule Niederrhein
Als neuberufenem Professor war mir Antonia Wunderlich im Rahmen des Neuberufenprogramms der TH Köln als Didaktik-Coach an die Seite gestellt worden.

Gespräche und Feedback waren immer detailliert, sinnvoll und sehr aufbauend.

Antonia Wunderlich verbindet einen klaren Blick sowie Präzision im Denken und Formulieren mit einer sehr freundlich-motivierenden Art. Dass ich die Hochschuldidaktik (von manchen Kollegen vielleicht eher als lästige Pflicht gesehen …) als einen großen Gewinn und Motivation empfinde, verdanke ich zu einem guten Teil ihr. Gern jederzeit wieder!

Prof. Dr.-Ing. Stefan Bente
Technische Hochschule Köln
"Spannend, stimulierend. Eröffnet neue Horizonte. Hilft, sich in Diskussionen fachlich und didaktisch zu behaupten."

"Angenehme und kompetente Kursleiterin. Gute Atmosphäre, gute Vorbereitung, hervorragende Struktur (Zeichnungen)."

"Sehr interessant, wenn man sich darauf einlässt, kann man viel sich lernen und viele Erfahrungen machen."

"Die Veranstaltung hat innerhalb des Kollegiums zu intensiven Diskussionen geführt und das Bewusstsein bzgl. der Ziele und der Schritte zur Umsetzung/Erreichung geschärft."

mit Ilona Arcaro von der Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung:

"Gut vorbereitetes Dozententeam mit abwechslungsreicher Unterrichtsgestaltung, freundlichem Umgang, super Arbeitsverhältnis (Räume + Material). Derzeit beste Weiterbildung, die ich besuchen durfte!"

"Sehr kompetente Dozentinnen, hohe Teilnehmerorientierung. Aufgeschlossen, motivierend, respektvoll, praxisorientiert."
ben-rosett-RBouLnm0L0Q-unsplash
aus den Workshop-Evaluationen
Das Einzelcoaching war für mich eine echte Bereicherung. Meiner Meinung nach sollte diese Art von Begleitung durch eine professionelle Person nicht nur am Anfang der Tätigkeit als Hochschullehrer stattfinden, sondern während der gesamten Karriere.

Im Bereich Didaktik war ich an einer Reduzierung der Durchfallquote in harten Fächern wie Mathematik, Technische Thermodynamik und Wärmeübertragung interessiert.

Die Schätzung meiner eigenen Grenzen und Arbeitsbelastung waren weitere Punkte.

In den vertrauensvollen Gesprächen konnte ich viele Aspekte verstehen lernen, die für mich in der Zukunft hilfreich sein werden.
Prof. Dr.-Ing. Ompe Aimé Mudimu
Technische Hochschule Köln